DBIS EPub

Visualisierung und Navigation komplexer Produktdaten

Hausladen, Stefan (2015) Visualisierung und Navigation komplexer Produktdaten. Bachelor thesis, Ulm University.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
1060Kb

Abstract

Heutige Fahrzeuge bestehen aus bis zu 120 elektronischen und elektrischen Komponenten. Durch die steigende Anzahl solcher Komponenten steigt automatisch auch die Anzahl an zu verwaltenden Produktdaten. Da diese in ihrer Entwicklung aktuell noch sehr individuell behandelt und gespeichert werden, ist eine einheitliche Integration dieser Daten nur mit sehr großem Aufwand möglich. Mit Hilfe des PROCEED-Frameworks soll dieses Problem gelöst werden. Durch die Schaffung von einer einheitlichen semantischen Datenstruktur soll sowohl eine anwendungsunabhängige Datenintegration als auch eine einheitliche Datenabfrage ermöglicht werden. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie Ergebnisse solcher Datenabfragen visuell dargestellt werden können und wie man durch solche Ergebnisse navigieren kann. Dabei wird vorab auf die psychologischen Hintergründe von Visualisierungen und das Konzept des Usability Engineerings eingegangen. Dieses Konzept dient als Grundlage für die Visualisierung und Navigation der komplexen Produktdaten. Nachdem die für diese Arbeit relevanten Phasen des Usability Engineerings analysiert wurden, werden Anforderungen für die Visualisierung von komplexen Produktdaten abgeleitet. Auf Basis dieser Anforderungen werden in dieser Arbeit zwei komplette visuelle Ansätze entwickelt und als digitale Mockups umgesetzt.

Item Type:Thesis (Bachelor)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:1130
Deposited By: Julian Tiedeken
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:26 Feb 2015 12:41
Last Modified:26 Feb 2015 12:43

Repository Staff Only: item control page