DBIS EPub

Konzeption eines generischen Datenmodells zur Erfassung physischer Verletzungen

Grabscheid, Maximilian (2016) Konzeption eines generischen Datenmodells zur Erfassung physischer Verletzungen. Bachelor thesis, Institute of Databases and Information Systems.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
624Kb

Abstract

In einer multikulturellen Zeit wie der unseren, in der Menschen leben und arbeiten können wo sie wollen, trifft man zwangsweise früher oder später auf Sprachbarrieren. Schwierig wird dies insbesondere, wenn eine der beiden Gesprächsparteien des Englischen oder einer ähnlich verbreiteten Sprache nicht mächtig ist. Stellt man dies nun in einen medizinischen Kontext, in welchem ein Mensch Hilfe benötigt, diese aber nicht bekommt, weil er sich nicht verständlich machen kann, kann dies zu ernsthaften Problemen führen. Da diese Problematik durch steigende Einwanderer- und Flüchtlingszahlen ständig wächst, muss hierfür nun eine Lösung geschaffen werden. Diese Abschlussarbeit bemüht sich um einen Lösungsansatz, um eben jene sprachlichen Probleme aus dem Weg zu schaffen. Dabei soll ein generisches Datenmodell zur Abbildung eines menschlichen Körpers konzipiert und umgesetzt werden. Die Umsetzung dessen resultiert in einer Anwendung, welche auf rein grafischer/symbolischer Form basiert. Diese Anwendung soll Menschen die Möglichkeit bietet sich in einem medizinischen Umfeld verständlich zu machen.

Item Type:Thesis (Bachelor)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:1400
Deposited By: Herr Marc Schickler
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:04 Aug 2016 12:13
Last Modified:04 Aug 2016 12:13

Repository Staff Only: item control page