DBIS EPub

Konzeption und Realisierung einer konfigurierbaren Crowd-Sensing Anwendung für klinische Studien am Beispiel von Android

Grau, Patrick (2016) Konzeption und Realisierung einer konfigurierbaren Crowd-Sensing Anwendung für klinische Studien am Beispiel von Android. Masters thesis, Ulm University.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
2738Kb

Abstract

Smartphones sind aus unserer heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Neben mobilen Anwendungen und Spielen, ist es möglich mit diesen klinische wie auch wissenschaftliche Studien durchzuführen. Mit der Diplomarbeit von Herrn Jochen Herrmann wurde 2012 dabei mit TrackYourTinnitus der Grundstein dieser nun ausgebauten Variante gelegt. Ursprünglich war TrackYourTinnitus lediglich dazu gedacht, Schwankungen des Tinnitus auf Smartphones zu überwachen und visualisiert darzustellen. Um den Entwicklungsaufwand zu verringern, wurden sogenannte Drittbibliotheken eingesetzt, die unter anderem für das Design wie auch für die Datenübermittlung verantwortlich sind. Im ersten Teil dieser Arbeit wurde die Website von TrackYourTinnitus um einen Studienbereich erweitert, in dem es möglich ist, klinische Studien zu erstellen. Studienleiter können Register-Fragebögen entwerfen, die einmalig zu Beginn vom Studienteilnehmer auszufüllen sind. Des Weiteren werden auf der Website die sich zu wiederholenden Fragen zur Studie hinterlegt. Der Studienleiter hat ebenfalls die Möglichkeit, die Benachrichtigungen selbst zu konfigurieren, anhand derer ein Studienteilnehmer den dynamischen Fragebogen erneut auszufüllen hat. Im zweiten Teil wurde die Android Variante dieser App soweit erweitert, dass die zuvor erstellten Studien durchgeführt werden können. Um einer klinischen Studie beizutreten, erhalten die Studienteilnehmer einen Studiencode, den der Studienleiter beim Erstellen der Studie generiert hat. Hierbei kommuniziert die Applikation mittels einer so genannten REST-Schnittstelle mit dem Server. Mit Android 5 alias Lolipop wurde das Material Design vorgestellt. Da der momentane Stand der TrackYourTinnitus Applikation für diesen Funktionsumfang Drittbibliotheken einsetzt, sollen im Zuge dieser Arbeit diese Libraries abgeschafft werden und diese durch das Material Design ersetzt werden.

Item Type:Thesis (Masters)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:1418
Deposited By: Ruediger Pryss
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:29 Sep 2016 20:26
Last Modified:29 Sep 2016 20:26

Repository Staff Only: item control page