DBIS EPub

Konzeption und Realisierung für ein mobiles Smartwatch-Fragebogensystem zur Erfassung klinischer Parameter Tinnitus-geschädigter Patienten

Elsässer, Viktoria (2016) Konzeption und Realisierung für ein mobiles Smartwatch-Fragebogensystem zur Erfassung klinischer Parameter Tinnitus-geschädigter Patienten. Bachelor thesis, Ulm University.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
886Kb

Abstract

Smart Devices haben sich in der heutigen Gesellschaft zu einem festen Bestandteil des Alltags etabliert. Vor allem Smartphones zählen zu den täglichen Begleitern. Daher ist es sinnvoll, Smart Devices auch in der Gesundheitsbranche einzusetzen. Nicht nur für die Erfassung von Daten klinischer Studien, sondern auch das Analysieren und Auswerten der Daten kann mit Smart Devices unterstützt werden. Speziell von Patienten, die unter Tinnitus leiden, ist die Messbarkeit von Tinnitus erschwert. Zu diesem Zweck entwickelt die Universität Ulm ein Projekt, dass die Überwachung der Tinnitus Symptome ermöglicht und den Patienten dabei hilft, mit ihrer Erkrankung besser umzugehen. Die Weiterentwicklung der Smart Devices soll mit dieser Arbeit aufzeigen, ob Smartwatches in Mobile Crowd Sensing Systemen eingesetzt werden können. Hierfür wurde ein prototypisches Fragebogensystem konzipiert, das klinische Parameter Tinnitusgeschädigter Patienten erfassen soll. In der Smartwatch Anwendung wurden Fragebögen umgesetzt, die jeweils aus einer Frage und mehreren Antwortmöglichkeiten bestehen. Diese Antworten können in verschiedenen Designs dargestellt werden. Um festzustellen, ob sich der Einsatz der Smartwatch in Mobile Crowd Sensing Systemen eignet, wird eine Studie durchgeführt.

Item Type:Thesis (Bachelor)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:1437
Deposited By: Ruediger Pryss
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:15 Nov 2016 16:14
Last Modified:15 Nov 2016 20:15

Repository Staff Only: item control page