DBIS EPub

Constraint-basierte Abbildung von Konfigurationsproblemen für komplexe Produktstrukturen

Kozlowski, Olaf (2016) Constraint-basierte Abbildung von Konfigurationsproblemen für komplexe Produktstrukturen. Masters thesis, Ulm University.

[img] PDF - Registered users only - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
1636Kb

Abstract

In modernen E-Commerce-Strategien spielen Produktkonfiguratoren, mit denen Kunden individuelle Produkte nach ihren Wünschen gestalten können, eine zunehmend wichtigere Rolle. Dabei muss bei der Konfiguration des gewünschten Produkts aus Produktions- und Vertriebssicht auf definierte Einschränkungen geachtet werden, so dass keine Produkte konfiguriert werden können, die beispielsweise unerwünscht oder nicht produzierbar sind. Das Ziel dieser Masterarbeit besteht darin, solche Einschränkungen, sogenannte Constraints, auf technischer Ebene generisch zu implementieren, ohne diese für ein bestimmtes Produkt bzw. eine bestimmte Produktkategorie individuell realisieren zu müssen. Dabei greift die Arbeit bestehende Konzepte des OpenConfigurators auf und erweitert diese. Neben den Constraints werden weitere Konzepte des OpenConfigurators in vereinfachter Form implementiert. Anhand eines fiktiven Beispiels werden die Ergebnisse dieser Arbeit evaluiert.

Item Type:Thesis (Masters)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:1440
Deposited By: Nicolas Mundbrod
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:25 Nov 2016 13:47
Last Modified:25 Nov 2016 13:47

Repository Staff Only: item control page