DBIS EPub

Konzeption und Realisierung einer mobilen Anwendung zur Untersuchung der akustischen Lokalisationsfähigkeit

Rottler, Felix (2017) Konzeption und Realisierung einer mobilen Anwendung zur Untersuchung der akustischen Lokalisationsfähigkeit. Bachelor thesis, Ulm University.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
1071Kb

Abstract

Durch die stetig zunehmende Verbreitung von mobilen Geräten steigt auch der Bedarf an mobilen Anwendungen. Ein wichtiger Anwendungsbereich für mobile Anwendungen findet sich in der Medizin, insbesondere bei der Behandlung von Tinnitus Betroffenen, wieder. Allerdings ist die Entwicklung mobiler Anwendungen für unterschiedliche Plattformen sehr aufwändig, da sich deren Entwicklung deutlich voneinander unterscheidet. Aus diesem Grund bietet eine plattformunabhängige Entwicklung Vorteile in Bezug auf Komplexität und Kostenfaktor. Ziel dieser Arbeit ist die Konzeption und Realisierung einer hybriden Anwendung auf Basis des Frameworks Meteor, mit welcher die akustische Lokalisationsfähigkeit untersucht und verbessert werden soll. Um dies zu erreichen, wird mit Hilfe von WebGL eine 3D Szene erstellt. In dieser Szene werden Geräuschquellen mit der Web Audio API platziert und der Anwender muss diese Geräuschquellen lokalisieren. Weiterhin werden während des gesamten Interaktionszyklus Informationen aufgezeichnet, die für die Untersuchung der akustische Lokalisationsfähigkeit von großer Bedeutung sind.

Item Type:Thesis (Bachelor)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:1481
Deposited By: Herr Marc Schickler
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:08 May 2017 13:15
Last Modified:08 May 2017 13:15

Repository Staff Only: item control page