DBIS EPub

Optimierung AR-Klassik unter Verwendung von AR-Foundation und generische Erweiterung der AR-Usability in iOS- und Android-Apps

Holl, Leoni (2020) Optimierung AR-Klassik unter Verwendung von AR-Foundation und generische Erweiterung der AR-Usability in iOS- und Android-Apps. Masters thesis, Ulm University.

[img] PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
829Kb

Abstract

Augmented Reality (AR) ermöglicht die Gestaltung von neuen Erfahrungen im Bereich Tourismus. Es können neue Dienste auf mobilen Endgeräten zur Verfügung gestellt werden, sodass Städte mit ihren Bürgern und Touristen näher verbunden werden. Dabei können Benutzer Orte aus einem ganz neuen Blickwinkel durch die Gerätekamera erkunden. Innerhalb der AR-Anwendung werden Standorte markiert und zusätzliche Informationen für den Benutzer bereitgestellt. Die Stadt-App der Firma cm city media setzt diese Idee um. Die Anwendung besteht aus verschiedenen Modulen. Eines der Module ist der Liveguide, welcher einem Augmented Reality-Modul entspricht. Dabei werden interessante Orte durch Points of Interest, die in der Kameraansicht erkundet werden können, markiert. Ziel dieser Masterarbeit ist es, dieses AR-Modul nachzubilden. Das Modul wird mit Hilfe des Frameworks ARFoundation von Unity entwickelt. Der Fokus liegt auf der Darstellung, Positionierung und Berechnung von Points of Interest und Clustern, welche Punkte zusammenfassen, die sich in der Kameraansicht überlappen würden. Außerdem werden die Points of Interest um Verknüpfungen erweitert, die es dem Benutzer einfacher und übersichtlicher machen Informationen dazu anzufordern.

Item Type:Thesis (Masters)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:1892
Deposited By: Ruediger Pryss
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:15 Jun 2020 20:46
Last Modified:15 Jun 2020 20:46

Repository Staff Only: item control page