DBIS EPub

Variable Serverzuordnungen und komplexe Bearbeiterzuordnungen im Workflow-Management-System ADEPT

Bauer, Thomas and Dadam, Peter (2000) Variable Serverzuordnungen und komplexe Bearbeiterzuordnungen im Workflow-Management-System ADEPT. Technical Report. Universität Ulm.

[img]
Preview
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
1026Kb

Abstract

Bei großen, unternehmensweiten Workflow- (WF) Anwendungen können die Belastung der WFServer und das Kommunikationsaufkommen in den Teilnetzen zum Engpaß werden. In diesem Beitrag wird gezeigt, wie eine verteilte WF-Steuerung dergestalt realisiert werden kann, daß die Belastung der beteiligten Komponenten zur Ausführungszeit minimiert wird. Dazu kann die WF-Steuerung einer Instanz von einem WF-Server auf einen anderen migrieren. Ausgehend von den Bearbeiterzuordnungen wird zur Modellierungszeit für alle Aktivitäten jeweils der WF-Server ermittelt, durch dessen Wahl die Kommunikationskosten minimiert werden. Da Bearbeiterzuordnungen von vorangegangenen Aktivitäten abhängen können, ist eine statische Serverzuordnung nicht immer angebracht. Deshalb werden sog. logische Serverzuordnungsausdr¨ucke eingeführt, durch die eine dynamische Serverzuordnung ohne aufwendige Laufzeitanalysen möglich wird.

Item Type:Monograph (Technical Report)
Subjects:DBIS Research > Publications
ID Code:358
Deposited By: Eva Mader
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:14 May 2008 11:51
Last Modified:14 Oct 2011 10:25

Repository Staff Only: item control page