DBIS EPub

Technische Konzeption und Realisierung der Anwenderumgebung für ein generisches Fragebogensystem zur IT-gestützten Durchführung von evaluierten Studien der Klinischen Psychologie

Schmid, Maximilian (2012) Technische Konzeption und Realisierung der Anwenderumgebung für ein generisches Fragebogensystem zur IT-gestützten Durchführung von evaluierten Studien der Klinischen Psychologie. Masters thesis, University of Ulm.

[img] PDF - Registered users only - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
4Mb

Abstract

Fragebögen sind in vielen Bereichen ein tägliches Handwerkszeug zur Erhebung von Daten und Informationen. So werden diese unter anderem zur Kundenbefragung in der Marktforschung, zur Evaluation von Vorlesungen an Universitäten, oder auch zur Durchführung von Klinischen Studien verwendet. Diese Fragebögen sind zumeist in Papierform vorhanden. Somit ist der gesamte Prozess, von der Erstellung der Fragebögen über die Durchführung, bis hin zur Auswertung in den wenigsten Fällen befriedigend IT-gestützt realisiert, was in der heutigen Zeit einen wenig erfreulichen Zustand darstellt. Angetrieben, vor allem durch den Boom in der Branche der Tablet-PCs, entwickelt sich ein Markt für IT-gestützte Fragebogensysteme, der speziell durch Marktforschungsunternehmen gefördert wird. Diesem Trend folgt die Klinische Psychologie der Universität Konstanz, indem Sie zusammen mit dem Institut für Datenbanken und Informationssysteme der Universität Ulm ein generisches Fragebogensystem entwickelt. Dieses System gliedert sich in drei Bausteine, der Konfigurator, der Intermediary und der Client. Das im Rahmen dieser Arbeit entwickelte Client-System ist Gegenstand dieser Ausarbeitung. Hierbei wird der Client in Anwendung und Architektur vorgestellt. Darüber hinaus werden Implementierungsaspekte der verschiedenen Ausgabemedien detailliert diskutiert. Die Rahmenbedingungen für das Gesamt- sowie Client-System werden in Analysen aufgearbeitet, so dass die Anforderungen und die aktuelle Marktsituation verdeutlicht werden. Mithilfe des Ausblicks und den alternativen Anwendungsmöglichkeiten zum Ende dieser Ausarbeitung werden die aktuelle und zukünftige Polyvalenz des Clients aufgezeigt.

Item Type:Thesis (Masters)
Subjects:DBIS Research > Master and Phd-Thesis
ID Code:857
Deposited By: Ruediger Pryss
BibTex Export:BibTeX
Deposited On:27 Sep 2012 17:04
Last Modified:02 May 2013 09:54

Repository Staff Only: item control page